Digitalisierung und Onlinemarketing für Freiberufler und kleine Unternehmen

Seminar "Digitalisierung und Onlinemarketing für Freiberufler"

Die digitale Revolution erfasst sämtliche Bereiche unseres Lebens. Neue Technologien und veränderte Kundenerwartungen werfen etablierte Geschäftsprozesse komplett über den Haufen. Ganz gleich, ob in grossen oder kleinen Unternehmen: Wissen und Fortschritt in Sachen Digitalisierung werden in allen Branchen darüber entscheiden, ob sich Unternehmen im Wettbewerb durchsetzen können.

Gerade bei Freiberuflern und in kleinen Unternehmen sind die Möglichkeiten und daraus resultierenden Chancen der Digitalisierung häufig gar nicht bekannt. Darüber hinaus herrscht der Glaubenssatz, dass dieses Potenzial nur mit dem Einsatz erheblicher finanzieller Mittel realisierbar sei. Dabei liegen gerade hier, für Freiberufler und kleine Unternehmen die grössten Chancen, die mit ein wenig persönlichem Einsatz und Kosten von oft nicht einmal 100,00 Euro monatlich zu realisieren sind. 

Für Freiberufler und kleine Unternehmen bietet der Markt bereits heute eine Vielzahl cloudbasierter standardisierter IT-Produkte, mit denen ein ausgesprochen hoher Automatisierungsgrad erzielt werden kann. So läuft das komplette Marketing vollkommen automatisch, während sie ihre Leistungen beim Kunden erbringen. Der Vertrieb digitaler Produkte erfordert kein manuelles eingreifen und die aus allen Aktivitäten gesammelten Daten, ermöglichen eine automatisierte interessenbasierte Kundeninformation und steigern wiederum den Umsatz.

Angefangen bei der Neukundengewinnung und der Bestandskundenbetreuung, über die Automatisierung interner Prozesse, die den Service verbessern, die helfen, agiler zu wirtschaften und der Möglichkeit, wertvolle Kundeninformationen zu jeder Zeit und auf jedem beliebigen Gerät lesbar zur Verfügung zu stellen, liegen hier die grossen Chancen.

Das Ziel

Das Seminar "Digitalisierung und Onlinemarketing für Freiberufler und kleine Unternehmen“ zeigt Ihnen detailliert, wie Sie die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen -  auch ohne eigene IT-Abteilung, Programmierkenntnisse und den Einsatz grosser finanzieller Mittel.

Zielgruppe

Freiberufler wie Trainer, Coaches, Berater, Ärzte, Rechtsanwälte, Ingenieure, Makler, Heilpraktiker, Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittelständischer Unternehmen, Marketingverantwortliche, uvm.

Inhalte

  • Chancen und Risiken der Digitalisierung
  • Trends und Technologien 
  • Onlinemarketing und die vielfältigen Möglichkeiten
  • Automatisierte Marketing Workflows
  • Automatisierte Neukundengewinnung
  • Automatisiertes Relationship Marketing
  • Social Media Marketing
  • Digitale Vertriebsprozesse
  • Digitales Produktinformationsmanagement (PIM)
  • Digitale Verwaltungsprozesse
  • Customer Self-Service Prozesse
  • Digitale Produkte
  • Digitale Einkaufserlebnisse schaffen
  • Minimales technisches Equipment für maximale Ergebnisse
  • Die Möglichkeiten cloudbasierter Standardsoftware
  • Rechtliche Fragen


Termine

03. bis 05. Mai 2017, Krefeld - AUSGEBUCHT!

16. bis 18. August 2017, Krefeld - AUSGEBUCHT!

25. bis 27. Oktober 2017, Krefeld

Seminarzeiten

Täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Seminargebühr

2.374,05 Euro (1.995,00 Euro netto + 379,05 Euro MwSt


Hiermit melde ich mich verbindlich zum Seminar  "Digitalisierung und Onlinemarketing für Freiberufler und kleine Unternehmen" an!


UA-92183457-1